Einsatzliste

Einsätze 21 - 30 von 184


#22/2018: Oelspur, Kayhude, Segeberger Chaussee, Richtung Tangstedter Kreuzung

Kayhude, Rethfurt 7 - Sunday, 21.10.2018


Um 18:47 Uhr wurden wir alarmiert. Auf der B432 zwischen Kayhude und der Tangstedter Kreuzung ist bei einem landwirtschaftlichen Fahrzeug ein Hydraulikschlauch geplatzt und hat einen schmierigen Film auf dem Asphalt hinterlassen. Wir haben den Verkehr einspurig vorbeigeführt und die ca. 500m lange Spur mit Ölbindemittel abgestreut.

#21/2018: BMA, Nahe, Am Kronskamp 22

Nahe, Am Kronskamp 22 - Thursday, 18.10.2018


Um 13:09 Uhr wurden wir erneut über einen Sicherheitsdienst nach Auslösung der Brandmeldeanlage alarmiert. Diesmal war angebranntes Essen der Auslöser, ein Eingreifen der alarmierten Einsatzkräfte war aber nicht notwendig.

#20/2018: FeuMi, Nahe, Am Kronskamp 22

Nahe, Am Kronskamp 22 - Saturday, 13.10.2018


Um 20:56 Uhr wurden wir über einen Sicherheitsdienst nach Auslösung einer Brandmeldeanlage alarmiert. Vermutlich lag ein technischer Defekt vor, denn vor Ort konnte keine Schadenlage erkannt werden.

#19/2018: BMA, Itzstedt, Segeberger Straße

Itzstedt, Segeberger Str. 38 - Sunday, 07.10.2018


Am 07.10.2018 um 04:07 Uhr, mitten in der Nacht, riss uns die Sirene aus dem Schlaf. Die Brandmeldeanlage im örtlichen Pflegeheim in Itzstedt hatte die Alarmierung ausgelöst. Nachdem wir ein paar Minuten im Bereitstellungraum am Einsatzort gewartetet hatten, wurde von der Einsatzleitung ein technischer Defekt der BMA gemeldet und Abspannen befohlen.

#18/2018: THKl, Kayhude, Moorweg

Kayhude, Moorweg - Saturday, 06.10.2018


Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz hatten wir am 06.10.2018 um 18:49 Uhr. Am Ende des Moorwegs war eine Kuh in einen Graben gerutscht, lag halb auf der Seite, halb auf dem Rücken und konnte sich nicht alleine aufrichten. Wir haben dann mit dem Frontlader eines Traktors und einem Seil soweit geholfen, bis das Tier wieder richtig rum stand.

#17/2018: FeuFl, B432 Nahe Richtung Norderstedt

B432, Nahe Richtung Kayhude - Friday, 28.09.2018


Um 14:05 Uhr wurden zu einem "Feuer auf Feld, evtl. Traktor" zwischen Nahe und Kayhude alarmiert. Kurz nach dem Losfahren wurde aber schon Entwarnung gegeben, es handele sich um ein kontrolliertes Feuer. Also fuhren wir eine "Ehrenrunde" und rückten wieder ein.

#16/2018: BMA, Nahe, Lüttmoor 5

Nahe, Lüttmoor 5 - Thursday, 27.09.2018


Um 08:13 Uhr hat die Brandmeldeanlage der Schule im Alsterland in Nahe die Alarmierung ausgelöst. Vor Ort konnte aber kein Feuer oder eine sonstige Gefahr ausfindig gemacht werden. Alle alarmierten Einsatzkräfte konnten also wieder einrücken.

#15/2018: FeuMi, Kayhude, Stegener Weg

Kayhude, Am Alstergrund - Saturday, 22.09.2018


Der 22.09.2018 stand ganz im Zeichen des Berufsfeuerwehrtages für die Jugendfeuerwehr. Den ganzen Tag hatte unser Nachwuchs verschiedene Einsätze zu bewältigen. Abends um 22:00 Uhr stand die größte Übung auf dem Programm. Am Ende der Straße "Am Alstergrund" haben wir auf einer Wiese ein "Haus" aus Europaletten angezündet, welches es zu löschen galt. Zur Alarmierung haben wir die Sirene heulen lassen. Eine aufmerksame Bewohnerin hat vom Stegener Weg aus Flammen und großen Funkenflug ausgemacht und sofort die 112 gewählt. Aus Segeberg wurde die Sirene also ein paar Minuten später ein weiteres Mal aktiviert. Da wir schon vor Ort waren und unsere Jugendfeuerwehr das Feuer unter Kontrolle hatte, konnten wir sofort Entwarnung nach Segeberg melden.

#14/2018: FeuMi, Nahe, Hüttkahlen

Nahe, Hüttkahlen - Monday, 17.09.2018


Um 13:15 Uhr wurden wir zu einem Feuer nach Nahe alarmiert. Am Einsatzort brannte aus ungeklärten Gründen ein Teil der Hecke neben einem Einfamilienhaus. Die Kameraden der FF Nahe konnten durch einen Schnellangriff diesen zügig löschen. Zur weiteren Unterstützung war die FF Itzstedt, FF Wakendorf 2 und wir aus Kayhude vor Ort.

#13/2018: FeuMi, Nahe, Plaggen

Nahe, Plaggen - Tuesday, 07.08.2018


Um 13:08 Uhr wurden wir zu einem EFH nach Nahe alamiert. Dort hat eine Plastikschüssel auf einem Herd für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Die Kameraden aus Nahe und Itzstedt hatten die Situation aber bereits unter Kontrolle, so dass wir noch auf dem Hinweg zum Einsatzort wieder umkehren konnten.

Navigation Nachrichten Einsätze