Einsatzliste

Einsätze 61 - 70 von 168


BMA Schule

Nahe, Schule - Friday, 12.06.2015


Die Auslösung der Brandmeldeanlage an der Schule stellte sich als Fehlalarm dar.

TH Kl. Gasaustritt Tankstelle

Kayhude, B 432 - Saturday, 06.06.2015


Ein gasbetriebenes Fahrzeug hat auf der örtlichen Tankstelle den Tankschlauch abgerissen und hat seine fahrt auf der B 432 fortgesetzt. Zapfsäule überprüft, Not-Aus hat einwandfrei funktioniert. Das Fahrzeug wurde nicht angetroffen.

Feu KL Sportplatz

Kayhude, Sportplatz - Saturday, 06.06.2015


Erneut brennt die Holzunterkunft am Sportplatz. Einsatz für das MLF

Türöffnung Kayhude, Schulstr.

Kayhude, Schulstr. - Sunday, 31.05.2015


Alarm 19:13 Uhr Nachdem ein älteres Ehepaar einige Tage nicht gesehen wurde alarmierte uns, nach besorgten Anrufen, der Bürgermeister. Tür geöffnet und Einsatzstelle der Polizei übergeben.

FeuKl Kayhude Sportplatz

Kayhude, Sportplatz - Saturday, 30.05.2015


Alarm um 23:30 Feuer an der Holzunterkunft auf dem Sportplatz. Mit dem MLF abgelöscht.

FeuGr Kayhude am Alstergrund

Kayhude, Am Alstergrund - Saturday, 16.05.2015


Die Alarmierung mit Auslösung der Sirenen ließ auf einen Großbrand schließen. Letztendlich war dies allerdings eine Übung im Rahmen des "Berufsfeuerwehrtages" der Jugendwehr.

THkl Droht Baum zu stürzen

Kayhude, Oldesloer Str. - Monday, 13.04.2015


Eine ca. 25 Meter hohe Pappel droht in die Alster zu stürzen. Über Strommeisterei eine Sperrung der Alster veranlasst. Eigentümer beauftragt Fachfirma mit dem Fällen.

THkl B432 Höhe Alter Heidkrug

Kayhude, B432 Heidkrug - Wednesday, 08.04.2015


Nach einem Auffahrunfall waren Betriebsstoffe ausgelaufen. "Abstreuen"

FeuMi Itzstedt Tinners Blöken

Itzstedt, Tinners Blöken - Wednesday, 25.03.2015


Aus ungeklärter Ursache brannte es im Keller eines Einfamilienhauses. 3 Trupps unter PA konnten das Feuer löschen, die Räume belüften und mitWBK kontrollieren. FF Itzstedt, FF Nahe, FF Kayhude

FeuMi Alter Heidkrug - Feuer in der Küche

Kayhude, B432 Heidkrug - Thursday, 19.03.2015


Das gemeldete Feuer mittel in der Küche des Alten Heidkrug mit 4 vermissten Personen stellte sich als Übung des ersten Zuges der Amtswehr Itzstedt heraus. Da das Restaurant wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war, konnten Küche und Keller umfänglich vernebelt werden und eine realitätsnahe Personensuche bei Nullsicht durchgeführt werden.

Navigation Nachrichten Einsätze